Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

OMNY: Verkehrsmittel in New York kontaktlos bezahlen

Tschüss MetroCard, hallo OMNY

Die ikonische, gelbe MetroCard soll noch in 2024 eingestellt werden. Das neue, kontaktlose Zahlungssystem für die öffentlichen Verkehrsmittel in New York heißt OMNY. Wie OMNY funktioniert und was du vor der Nutzung wissen solltest, erfährst du hier.

So funktioniert OMNY

OMNY steht für One Metro New York und ist ein neues Zahlungssystem für die öffentlichen Verkehrsmittel in New York City. Das neue Zahlungssystem ermöglicht dir bargeldlose und kontaktlose Zahlungen vorzunehmen. 

Mit OMNY kannst du ganz einfach per Kreditkarte, Handy oder Smart Watch bezahlen. Bei deiner Karte ist es dabei wichtig, dass sie ein kontaktlos Zeichen aufweist. Du musst also vor Nutzung der Subway keine MetroCard kaufen, Geld auslegen oder dich irgendwo anmelden.

Halte dein Gerät einfach an den Leser und warte auf das grüne “GO”. Dann kannst du durch das Drehkreuz durchlaufen. 

OMNY gilt für:
✅ die Subway
✅ Busse
✅ den JFK AirTrain 
✅ die Roosevelt Island Tramway

OMNY gilt aktuell nicht für die PATH nach New Jersey!

OMNY Preise

Die Preise für die Subway und andere Verkehrsmittel in New York bleiben gleich, unabhängig davon ob du mit der MetroCard oder mit OMNY zahlst. Mit OMNY zahlst du für einfache Fahrten bis du den Maximalbetrag für eine Woche erreichst. Eine Tageskarte für die Subway gibt es nicht.

Einfache Fahrt

Jede Fahrt mit OMNY kostet $2.90. In New York City gibt es nur einen Tarif, ganz egal wie weit du mit der Subway fährst. Du kannst deine Karte vier mal an einer Station nutzen, d.h. für dich und drei weitere Personen zahlen.

Wochentarif

Innerhalb von 7 Tagen zahlst du maximal $34.80, denn nach 12 Fahrten sind alle weiteren Fahrten in dem Zeitraum automatisch kostenlos. Du zahlst also alle Fahrten einzeln bis du 12 Fahrten erreichst. Danach ist jede weitere Fahrt für dich umsonst.

Die Laufzeit von den 7 Tagen beginnt ab der ersten Fahrt und gilt pro Person. Um die kostenlosen Fahrten zu nutzen, musst du für die Zahlung immer die gleiche Karte bzw. das gleiche Gerät nutzen. Wenn du mit einer Gruppe reist, muss jeder seine eigene Karte haben, um den Wochentarif aktivieren zu können.

Wichtige Hinweise zu OMNY

OMNY zu nutzen ist kinderleicht. Doch das solltest du wissen:

🔄 Umsteigen: Das Umsteigen ist innerhalb des U-Bahnsystems kostenlos. Teilweise kannst du sogar unterirdisch von einer Station zu einer anderen laufen.

👧 Kinder: Kinder unter 112cm können kostenlos mit der Subway fahren. Sie können einfach unter den Drehkreuz durchgehen oder auf dem Arm getragen werden.

🤑 Rabatte: Rabatte existieren nur für Senioren ab 65 Jahren und Schwerbehinderte. Diese sind jedoch nicht einfach am Automaten erhältlich und müssen im Voraus beantragt werden. Der Antrag ist kompliziert und arbeitsintensiv. Der Aufwand lohnt sich für Besucher meiner Meinung nach nicht.

Zahlungen prüfen

Um OMNY zu nutzen brauchst du keinen OMNY Account. Es reicht deine Kreditkarte oder Handy. Wenn du jedoch nachschauen möchtest, wie viele Fahrten du bereits genutzt hast, kann ein Account hilfreich sein.

Du siehst dort auch, wie viele Fahrten dir noch fehlen, bis der Wochentarif aktiviert wird.

Die Erstellung eines OMNY Accounts ist kostenlos. Du kannst dich mit deiner E-Mail Adresse, Google oder Apple anmelden und musst über 18 Jahre alt sein. Hier geht’s zur Anmeldung.

OMNY mit Bargeld nutzen

Du möchtest gar nicht kontaktlos bezahlen sondern bevorzugst Bargeld? Kein Problem! Dafür brauchst du eine physische OMNY Karte, die du dann mit Guthaben aufladen kannst – quasi wie die MetroCard. Diese Option eignet sich besonders für Kinder oder Personen, ohne eigene Kreditkarte.

OMNY Karten werden in mehreren Läden in ganz New York verkauft, wie z.B. Walgreens, CVS und 7-Eleven. Hier findest du alle Standorte.

Die OMNY Karte kostet einmalig $5. Im Vergleich zur kontaktlosen Option, zahlst du also mehr. Dazu kommt, dass die OMNY Karte ein Ablaufdatum hat und du sie eventuell nicht für weitere New York Reisen nutzen kannst.

Ich bin Maureen und berichte dir live aus NYC

Als deine beste Freundin in New York unterstütze ich dich bei deiner Reiseplanung!

Folge mir auf Social Media

Auf Social Media versorge ich dich mit täglichen Einblicken in die Stadt.

Erhalte den kostenlosen New York Guide

Mit meinem Guide helfe ich dir Schritt für Schritt durch die Reiseplanung, damit du top vorbereitet bist!

Hier geht’s weiter: