Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Wichtiges Reisezubehör für deine USA Reise

Damit dein USA Urlaub glatt läuft und du böse Überraschungen vermeidest, habe ich dir wichtiges Reisezubehör für die USA aufgelistet. Viele dieser Dinge sind für Reisen allgemein hilfreich. Ich nutze sie alle, wenn ich verreise!

1. Steckdosenadapter

In den USA haben wir andere Steckdosen als in Deutschland. Hier nutzen wir den Typ A und B. Um deine elektronischen Geräte aufzuladen brauchst du deshalb einen Reiseadapter für die USA.

Außerdem ist die Voltzahl in den USA um einiges niedriger als in Deutschland. Während du in Deutschland und anderen europäischen Ländern eine Wattzahl von 240, gibt es in den USA nur 120V. Das heißt, dass die Spannung umgewandelt werden muss.

Ich persönlich nutze auf Reisen immer zwei Reiseadapter von TESSAN, damit ich mehrere Geräte gleichzeitig aufladen kann. Mein empfohlener Adapter hat außerdem zwei USB-Anschlüsse.

2. Apple AirTags

Nie wieder Gepäck verlieren! Mir ist es leider schon mehrmals passiert, dass ich ewig auf meinen Koffer wartet musste und dann erfuhr, dass er verloren ging. Manchmal dauerte es Tage, bis ich meinen Koffer wiederbekam, obwohl er sich auch schon einmal direkt am Flughafen befand. Leider wusste ich das einfach nicht.

Ich empfehle dir einen Apple AirTag in den Koffer zu packen. So kannst du jederzeit sehen, wo er sich befindet. Du fühlst dich auf jeden Fall sicherer, wenn du den Standort kennst. 

Air Tags kannst du auch für andere Zwecke nutzen und z.B. in deine Handtasche einpacken oder an dein Schlüsselbund hängen.

Mein Tipp: Um die AirTags zu verfolgen brauchst du ein iPhone. Wenn du kein Apple Nutzer bist, kannst du stattdessen einfach Tags für Android kaufen.

3. Praktische Packwürfel

Für eine USA Reise packst du sicherlich so einiges ein. Damit alles ordentlich bleibt, empfehle ich dir Packwürfel. Hier kannst du verschiedene Dinge gesondert einpacken. So bleibt auch deine Kleidung gefaltet.

Ich empfehle dir die Amazon Basics Kleidertaschen im 4er Pack. Du kannst dir hier die Größen der Taschen selbst aussuchen. Zusätzlich empfehle ich dir Schuhbeutel für deine Schuhe, damit deine Kleidung nicht dreckig wird.

4. Ein gemütliches Reisekissen

Bei einer Flugreise in die USA bist du für 8-9 Stunden im Flugzeug. Auch wenn es nur temporär ist, sollte es etwas bequem sein.

Mit einem guten Reisekissen, wie dem life hall Reisekissen kannst du etwas Schlaf bekommen, was dir hilft nach der Ankunft lange wach zu bleiben und den Jet Lag entgegenzuwirken.

5. Eine Power Bank für deine Elektrogeräte

Trotz Aufladen kann es vorkommen, dass dein Akku leer geht. Besonders im Urlaub, wenn du den ganzen Tag unterwegs bist und dein Handy für Navigation und Fotos nutzt. 

Ein Ladekabel und Adapter mit dir zu tragen ist nervig. Dazu brauchst du einen Ort mit Steckdose, wo du dann warten musst. 

Stattdessen empfehle ich dir eine Power Bank. Mit einer Power Bank kannst du dein Handy (oder andere elektronische Geräte) mehrmals aufladen. Sicher ist sicher! Außerdem gibt es auch sehr kleine und leichte Ladegeräte, die total praktisch sind. Dazu gehört der VEGER Mini Akku.

6. Eine kleine Kofferwaage

Viele Fluggesellschaften erheben hohe Gebühren, wenn du Übergepäck hast. Du solltest dein Gepäck vor jeder Reise wiegen um böse Überraschungen und spontanes Umpacken am Flughafen zu vermeiden. 

Im Shoppingparadies New York wirst du bestimmt auch einiges einkaufen. Für Reisen empfehle ich dir deshalb die kleine, digitale Kofferwaage von MYCARBON, die kaum Platz beansprucht und nur wenige Gramm wiegt.

7. Koffer mit TSA akzeptierten Schlössern

Hin und wieder werden Koffer am Flughafen kontrolliert. Damit Sicherheitskräfte verschlossene Koffer öffnen können, müssen sie ein TSA Schloss besitzen. Ohne ein akzeptiertes Schloss, kann es sein, dass dein Koffer aufgebrochen werden muss.

Ein verschlossener Koffer mit TSA Schloss kann durch einen besonderen Schlüssel geöffnet werden ohne den Koffer und die Inhalte zu beschädigen. Das Kofferset von Samsonite erfüllt die Bedingungen.

Dieser Standard herrscht in den USA, aber auch in vielen weiteren Ländern. TSA ist übrigens eine Abkürzung für Transportation Security Administration (Transportsicherheitsbehörde).

8. Wiederverwendbare Reiseflaschen aus Silikon

Wer kennt es nicht? Man verreist aber möchte gewohnte Shampoos, Cremes und co mitnehmen. Doch natürlich solltest du keine riesigen Flaschen mitnehmen, wenn du nur kleine Mengen brauchst. Das führt zu unnötigem Gewicht und Platzverbrauch im Koffer.

Diese Silikon Reiseflaschen sind perfekt für kleinere Mengen. Wegen dem Silikon gehen sie auch nicht kaputt im Vergleich zu Plastikflaschen. Die Flaschen sind wieder auffüllbar, sodass du sie problemlos für weitere Reisen nutzen kannst.

Die Reiseflaschen sind auch für dein Handgepäck geeignet, denn es gibt Größen unter 100ml. Diese Methode ist günstiger und umweltfreundlicher als Produkte in Reisegrößen zu kaufen.

Hi, ich bin Maureen und berichte dir
live aus New York

Folge mir auf
Social Media

Hole dir den kostenlosen
New York Guide

Buche eine
deutschsprachige Stadtführung

Affiliate Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Solltest du etwas über einen dieser Links kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich fallen keine Extrakosten an.

HIER GEHT’S WEITER