Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Sky-High Yoga auf Edge

Der beste Yogakurs deines Lebens!

Die Bäume blühen endlich, die Temperaturen steigen – wie wäre es mit einem outdoor Yoga Kurs mit Aussicht auf New York auf der höchsten offenen Aussichtsplattform in der westlichen Hemisphäre? Hier hast du alle wichtigen Infos und Tipps für Sky-High Yoga auf Edge!

Yoga mit Aussicht auf New York

In den warmen Monaten findet auf der Aussichtsplattform Edge regelmäßig Yoga statt. Während des Kurses hast du einen unglaublichen Blick auf Manhattan mit Empire State Building und One World Trade Center.

Seit dem Debüt in 2021 ist Sky-High Yoga eine der heißbegehrtesten Aktivitäten in New York – sowohl bei Locals als auch Besuchern. Einen besseren Ort, um mit einer Yogastunde in deinen Tag zu starten gibt es einfach nicht!

Yogi oder nicht, der Kurs ist auch für Anfänger geeignet. Das einzige, was schwierig fallen wird ist die Augen bei der fantastischen Aussicht zu schließen!

Wann findet Sky-High Yoga auf Edge statt?

Sky-High Yoga findet von Mai bis September statt. Ab diesem Jahr gibt es wöchentlich drei Kurse statt einem. Ab dem 21. Mai hast du die Chance Dienstag, Donnerstag oder Sonntag teilzunehmen.

Alle Yoga Kurse finden vor den regulären Öffnungszeiten um 6:30 Uhr statt. Die Türen öffnen bereits um 6 Uhr.

Die Tickets gehen jeweils am letzten Freitag des Monats für den Folgemonat online. Wenn du dir also Tickets für einen Termin im Juli sichern möchtest, musst du am letzten Freitag im Juni buchen. Die Warteschlange öffnet um 12 Uhr Ortszeit, also um 18 Uhr in Deutschland.

Auf Edge ist es früh morgens auch in den warmen Monaten oft kühl und windig. Ziehe dich also unbedingt wärmer an, sodass du den Kurs in vollen Zügen genießen kannst.

5 Tipps für deine Teilnahme an Sky-High Yoga

1. Bei starkem Wind oder Regen findet der Yoga-Kurs im Inneren der Aussichtsplattform statt. Der Kurs wird normalerweise nicht gecancelt. 

2. Die Türen öffnen bereits 30 Minuten vor dem Kurs. Der Check-In für Sky-High Yoga befindet sich  am regulären Eingang von Edge auf der 4. Etage des Einkaufszentrums “The Shops at Hudson Yards” mit der Adresse 20 Hudson Yards).

3. Bringe Wasser mit! Außer einer Yogamatte, wird nichts bereitgestellt. Taschen müssen in der Garderobe abgegeben werden. 

4. Nach dem 45-minütigen Kurs, hast du 30 weitere Minuten auf der Aussichtsplattform. Du kannst sie so ohne Menschenmassen erkunden.

5. Nehme dir beim Verlassen einen kostenlosen Edge Swag Bag mit diversen Wellness-Produkten. Die werden häufig übersehen! Frage gerne einen Mitarbeiter.

Ich bin Maureen und berichte dir live aus NYC

Als deine beste Freundin in New York unterstütze ich dich bei deiner Reiseplanung!

Folge mir auf Social Media

Auf Social Media versorge ich dich mit täglichen Einblicken in die Stadt.

Erhalte den kostenlosen New York Guide

Mit meinem Guide helfe ich dir Schritt für Schritt durch die Reiseplanung, damit du top vorbereitet bist!

Hier geht’s weiter: